MONROC Hotel

30 Mär 2021

MONROCPEOPLE

HEY EXPLORER, HIER SIND UNSERE NEUEN ENTDECKUNGEN!

Hallo Entdecker,

Wir haben ein großes Verlangen nach Sommer und Leichtigkeit! Und du?

Dann schauen Sie sich das neue wöchentliche aktive Programm an, das voller Neuigkeiten ist.

Wir haben mit Attilio und Andrea (unsere Führer für Trekking und Bike) daran gearbeitet und neue Ausflüge ausgewählt, aber Sie werden sie sicherlich mögen. Entlang eines Stücks der Via delle Malghe oder mit den Brenta-Dolomiten, die Ihren Blick füllen, aber auch zwischen kleinen und stillen Alpenseen. Wir haben viele Ideen und bieten Ihnen ab diesem Jahr auch unser neues Trekking im Morgengrauen mit Frühstück in der Alm an.

Schauen Sie sich das an und stellen Sie sich vor:

Für die Woche 17.-24. Oktober wird das Trekking mit Attilio entlang des Val Brenta auf Sonntag, den 17., das Trekking im Val di Rabbi auf Mittwoch, den 20., und der E-Bike-Ausflug mit Andrea am Lago dei Caprioli auf Dienstag, den 19.

SONNTAG_VAL DI PEJO E-BIKE* TOUR.  Abfahrt von MONROC um 8.30 Uhr. Mit unserem E-Bike fahren wir den Radweg nach Cogolo, um dann das Val di Pejo zu erreichen. Vom Val di Pejo fahren wir in Richtung Comasine und der Kirche Santa Lucia. Von hier aus beginnt die Forststraße nach Cogolo. Wir erreichen Fratta Piana, fahren weiter in Richtung Celledizzo, Pellizzano und kehren dann nach MONROC zurück. Voraussichtliche Rückkehr gegen 13.00 Uhr. Schwierigkeitsgrad: Mittel. Anmeldungen innerhalb von 18.00 Uhr am Vortag. Mindestens 2 Teilnehmer. Kostenpunkt 30 € pro Person (E-Bike und Ausrüstungsverleih inbegriffen). Oder SENTIERO VAL DI SOLE. Abfahrt von MONROC um 8.30Uhr. Wir nehmen den Radweg bis Cis. Über der Stadt nehmen wir den "Sentiero Val di Sole", der zum kleinen Dorf San Giacomo führt (das bis vor einigen Jahrhunderten "Solasna" hieß und eine wunderschöne gotische Kirche zu bewundern hat). Von San Giacomo fahren wir weiter in Richtung Terzolas. Die Route führt dann weiter in Richtung Pracorno (Val di Rabbi) bis zur Ruatti-Mühle. Die Rückkehr erfolgt durch die kleinen Dörfer des unteren Val di Sole: Malè, Croviana, Monclassico, Presson, wo wir dann den Radweg bis MONROC fortsetzen. Voraussichtliche Rückkehr gegen 13.00 Uhr. Schwierigkeitsgrad: einfach. Anmeldung innerhalb von 18.00 Uhr am Vortag. Mindestens 2 Teilnehmer. Kostenpunkt 30 € pro Person (E-Bike und Ausrüstungsverleih inbegriffen). E-BIKE-AUSFLUG NICHT VERFÜGBAR SONNTAG 10.10 UND SONNTAG 17.10.

MONTAG_ ENTLANG DER VAL BRENTA,  ist es jetzt unser fester Termin bei den Brenta Dolomiten. Es darf nicht in Ihrer Liste fehlen. Attilio begleitet Sie vom Dorf Mavignola aus entlang des Val Brenta.

Das Val Brenta ist eine der eindrucksvollsten alpinen Landschaften, die im Naturpark Adamello Brenta bewundert werden können. Das Tal erstreckt sich über zwei große Hochebenen, Brenta Bassa und Brenta Alta, die durch die felsigen Stufen der "Scala di Brenta" voneinander getrennt sind, die der Bach überquert und Wassersprünge erzeugt. Aber es ist der Blick aus dieser natürlichen Phase, der Sie sprachlos macht. Buchen Sie Ihren Platz!

Abfahrt um 8.30 Uhr mit unserem Minibus (Maximum  8 Sitzplätze), Rückkehr zum Hotel um 15.00 Uhr. Länge der Strecke: 10 km. Schwierigkeitsgrad: mittel. Kostenpunkt 25 € pro Person (nur Ausflug). Ausflug + Lunchpaket: 30 € pro Person. Mindestens 2 Teilnehmer. Anmeldung innerhalb von 18.00 Uhr am Vortag. Sprachkenntnisse ITALIENISCH und DEUTSCH. 

DIENSTAG_ MORGENDÄMMERUNG TREKKING MIT FRÜHSTÜCK IN DER ALM (bis 30. September). Bist du jemals im Morgengrauen gewandert? Wenn ja, schließ die Augen und erinne dich an die Empfindungen. Stille, die Sonnenstrahlen, die die Luft erwärmen, der intensive Duft eines Waldes, der erwacht. Wir fahren um 6.00 Uhr ab, dem ersten Licht des Tages, und machen uns ruhig auf den Weg zur Berghütte Stablasolo im Val di Rabbi. Wir garantieren, dass die Aussicht von dort oben uns jedes Mal begeistert. Wenn Sie dann ein Stück hausgemachten Kuchen und eine Tasse heißen Kaffee hinzufügen, werden Sie nie mehr weg wollen. Wenn Attilio Sie überzeugt, zurück zu gehen, begleitet er Sie zu den Saent-Wasserfällen und kehrt dann über den Weg zurück, der an "i Stableti" vorbeiführt, dem perfekten Abschluss unserer Wanderung.

Abfahrt um 6.00 Uhr mit unserem Minibus (Maximum  8 Sitzplätze), Rückkehr zum Hotel um 12.00 Uhr. Länge der Strecke: 10 km. Schwierigkeitsgrad: mittel. Kostenpunkt 30 € pro Person. Mindestens 2 Teilnehmer. Anmeldung innerhalb von 12.00 Uhr am Vortag. Sprachkenntnisse ITALIENISCH und DEUTSCH. 

Ab Dienstag 05.10.: TREKKING MIT ATTILIO IM VAL DI RABBI. Abfahrt von MONROC um 8.30 Uhr. Mit unserem Minibus (maximal 8 Sitzplätze) fahren wir in Richtung Val di Rabbi, wo unsere Erkundung beginnt. Der erste Halt sind die wunderschönen Saent-Wasserfälle, wo wir mit etwas Glück einen wunderschönen Regenbogen fotografieren können, der durch die Reflexion der Sonne im Wasser entsteht. Wir steigen dann weiter in Richtung Pra di Saent auf und beginnen dann den Weg, der sich durch die majestätischen jahrhundertealten Lärchen schlängelt, die im Herbst golden werden. Erwartete Rückkehr gegen 15.00 Uhr. Schwierigkeitsgrad: mittel. Kostenpunkt € 25 pro Person (nur Exkursion). Ausflug + Lunchpaket: 30 € pro Person. Mindestens 2 Teilnehmer. Anmeldung bis 18.00 Uhr des Vortages. Gesprochene Sprachen ITALIENISCH und DEUTSCH.

MITTWOCH_E-BIKE TOUR* VALPIANA - CAPRIOLI SEE. Abfahrt von MONROC um 8.30 Uhr. Wir nehmen den Radweg Val di Sole nach Ossana, wo wir entlang der mittelalterlichen Burg von San Michele radeln und dann in Richtung Valpiana. Wenn wir in Valpiana ankommen, fahren wir durch das ganze Tal, bis wir Malga Valpiana erreichen. Wir fahren dann weiter auf einer unbefestigten Straße, die uns nach Malga Bassa di Fazzon führt, und machen dann einen kurzen Aufstieg zum suggestiven Caprioli See. Von dort beginnt der Abstieg, der uns nach Pellizzano und dann weiter nach MONROC führt. Voraussichtliche Rückkehr gegen 13.00 Uhr. Mittlerer Schwierigkeitsgrad. Anmeldungen innerhalb von 18.00 Uhr am Vortag. Mindestens 2 Teilnehmer. Kostenpunkt 30 € pro Person (E-Bike und Ausrüstungsverleih inbegriffen).

DONNERSTAG_ZWISCHEN DEN SEEN. Wussten Sie, dass es im Val di Sole fast 100 Alpenseen gibt? Also gehen wir am Donnerstag zu den Seen und starten direkt zu Fuß von Monroc aus. Wir nehmen die Daolasa-Seilbahn* (in der Opportunity-Karte enthalten) und erreichen in 20 Minuten die Alpe Daolasa. Von hier aus steigen wir in Richtung Monte Vigo und nehmen dann den Weg, der uns zum Lago Alto führt. Hier wird Attilio seinen Rucksack öffnen, wo er als guter Entdecker sicherlich einen "Bracidel" für Sie zum probieren gelegt hat. Weißt du nicht was es ist? Dann musst du ihm nur noch folgen.

Vom  Lago Alto aus werden wir zwei weitere Alpenseen und den Lago delle Malghette umrunden und dann sanft in Richtung Baita Ciocomiti absteigen und auf dem "Sentiero dei Pastori" zur Alpe Daolasa zurückkehren.

Abfahrt um 8.30 Uhr von Monroc, Rückkehr zum Hotel um 15.00 Uhr. Länge der Strecke: 10 km. Schwierigkeitsgrad: mittel. Kostenpunkt 25 € pro Person (nur Ausflug). Ausflug + Lunchpaket: 30 € pro Person. Mindestens 2 Teilnehmer. Anmeldung innerhalb von 18.00 Uhr am Vortag. Sprachkenntnisse ITALIENISCH und DEUTSCH. 

* Der Skilift Daolasa ist von 5. Juni bis 26. September in Betrieb. Für Ausfahrten vor und nach diesem Datum schlagen wir eine alternative Route vor, die vom Campo Carlo Magno durch Malga Zeledria, Pradalago und Lago delle Malghette führt.

FREITAG_ TOUR E-BIKE* VAL MELEDRIO. Abfahrt von MONROC um 8.30 Uhr. Wir radeln in Richtung Costa Rotian, hier nehmen wir den "Senter de la Lec", der zum Val Meledrio führt. Wir fahren das Val Meledrio hinauf, um die Malga Mondifrà zu erreichen. dann fahren wir weiter nach Malga Vigo und Malga di Darè. Wir fahren in Richtung Folgarida, um dann direkt zum MONROC zurückzukehren. Voraussichtliche Rückkehr gegen 13.00 Uhr. Mittlerer Schwierigkeitsgrad. Anmeldungen innerhalb von 18.00 Uhr am Vortag. Mindestens 2 Teilnehmer. Kostenpunkt 30 € pro Person (E-Bike und Ausrüstungsverleih inbegriffen). 

SAMSTAG_ VON ALM ZU ALM. Die "Via delle Malghe" (Almsweg) von Val di Sole ist mehr als 100 km lang und schlängelt sich zwischen dem Val di Sole, dem Val di Peio und dem Val di Rabbi. Also bringen wir Sie am Samstag ins Val di Peio. Wir starten von Celledizzo in Richtung Malga Borche, Malga Sassa bis Malga Campo, wo wir unsere Energie zurückgewinnen. Wir können nicht warten! Die Rückkehr werden wir auf einem angenehmen Weg machen, der nicht sehr beliebt ist. 

Abfahrt um 8.30 Uhr mit unserem Minibus (Maximum  8 Sitzplätze), Rückkehr zum Hotel um 15.00 Uhr. Länge der Strecke: 10 km. Schwierigkeitsgrad: mittel. Kostenpunkt 25 € pro Person (nur Ausflug). Ausflug + Lunchpaket: 30 € pro Person. Mindestens 2 Teilnehmer. Anmeldung innerhalb von 18.00 Uhr am Vortag. Sprachkenntnisse ITALIENISCH und DEUTSCH. 

* Die Routen der E-Bike-Touren können sich je nach tatsächlicher Befahrbarkeit der Wege ändern. Die E-Bike-Ausflüge werden vom 22. bis 29. August (Woche der MTB- und Downhill-Weltmeisterschaften in Daolasa) nicht angeboten.

* Fahrpläne und Reiserouten können variieren. Bei Ihrer Ankunft im Hotel können Sie das endgültige Programm einsehen

* Die Kosten der Ausflüge können variieren, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird

#monroc #active #exploration #thereismoretoexplore



BLOG-ROC

Lesen Sie durch die Artikel, die sind direkt bei dem Personal von Monroc geschrieben. Entdecken Sie die Alktivitäten, die Neuigkeit, die entspannende Momente, das gute Essen von Monroc! Monroc, es gibt mehr zu entdecken!

BUCHUNGSANFRAGE

Wir haben eine Bewunderung für die Entdeckere Leute, in jeder Hinsicht. Ob Sie einen Urlaub in Val di Sole träumen, schreiben Sie uns und fordern Sie ihr individuelles Angebot an. 

Kontaktieren Sie uns

Familie Rossi

Tel. +39 0463 735000

Fax +39 0463 739494

info5Q2HN@NH2Q5monroc.it


Newsletter