MONROC Hotel

05 Apr 2022

ROMINA

DIE 10 ERLEBNISSE, DIE SIE SICH NICHT ENTGEHEN LASSEN SOLLTEN_SOMMER 2022

Wir hinterlassen Ihnen, was wir glauben, die 10 Erlebnisse im Val di Sole, die Sie im nächsten Sommer nicht verpassen dürfen. Wenn Sie nur ein paar Tage Zeit haben, wählen Sie diejenigen aus, die Sie am meisten inspirieren! Wir sind immer bereit, Ihnen alle Tipps, Karten und Vorschläge zu geben, um diese Orte zu erreichen.

1. SONNENAUFGANG UND FRÜHSTÜCK IN DER ALM.

Bist du jemals im ersten Morgengrauen durch einen Wald gegangen?! Um Sie herum nur die Geräusche der erwachenden Natur, das Rauschen der Wasserfälle von Saent in der Ferne. Doch bevor Sie dort ankommen, erwartet Sie auf der Malga Stablasolo ein Frühstück mit Joghurt, Beeren, Gerstenkaffee und köstlichen hausgemachten Kuchen. Dann führt Sie Attilio zu einem magischen Lichtspiel zwischen den Wasserfällen. Ein unvergessliches Erlebnis. Jeden Dienstag, von Anfang Juni bis Mitte Oktober, nur für echte Entdecker.

2. HÜTTEN- TOUR UN NEUERE SINNESPFAD "FRUSCìO".

Vom Val di Rabbi, genau vom Parkplatz Cavallar aus, beginnt diese wunderbare Wanderung, die sich durch drei schöne Hütten schlängelt: Malga Terzolasa, Malga Samocleva und Malga Caldesa Bassa. Und um das Ganze abzurunden, darf der Geschmack von frischer Sahne und Beeren nicht fehlen! Und wenn Sie einen Klaviersatz in einer 10 Meter hohen Fichte erblicken, werden Sie nicht verrückt ... es ist der neue musikalische Sinnespfad "Fruscìo". Unbedingt ausprobieren! Wir geben Ihnen alle Informationen, um diese Erfahrung auszuprobieren.

3. EIN FLUSS VOLLER SPASS.

Der Fluss Noce, der direkt vor dem MONROC fließt, ist der beste Fluss in Europa zum Rafting, und dann müssen Sie die glitzernden Stromschnellen an Bord eines Schlauchboots mit Freunden oder der Familie immer in absoluter Sicherheit, aber mit einer guten Dosis durchqueren Adrenalin und Spaß! Kommen Sie zu uns an die Rezeption oder schreiben Sie uns vor Ihrer Anreise, wir buchen Ihnen das perfekte Erlebnis.

4. BIKE PARK IN DAOLASA.

Wenn Sie ins Val di Sole kommen, das Land der Bikers, sind Adrenalin und Spaß garantiert! Und das alles direkt vor Monroc. Nehmen Sie die Daolasa-Seilbahn und begeben Sie sich dann auf einen der 4 Trails des Bike Park Val di Sole: die berühmte und gefürchtete Black Snake (schwarze Piste), der Golden Eagle (rote Piste), der White Wolf (blau / rote Piste) oder der wilde Grizzly (roter/schwarzer Piste). Verschiedene Levels für Superfahrer, die sich zwischen Progressionen, Parabeln, Unebenheiten und Sprüngen testen wollen.

Aber 9 weitere Singletrails fahren von der Ankunft der Daolasa-Seilbahn ab. Wenig frequentierte Bergwege, die Ihnen ständig wechselnde Schwierigkeitsgrade bieten, von leichten Flachpassagen und sehr technischen Downhill-Passagen (mit Wurzeln und Steinen) bis hin zu steilen Anstiegen.

5. HÄNGEBRÜCKE MIT SNACK IN DER ALM.

Während Ihres Urlaubs darf ein Besuch der berühmten Hängebrücke im Val di Rabbi auf keinen Fall fehlen! Beginnen Sie bei Rabbi Fonti, folgen Sie dem Wasserpfad, der sich zuerst zwischen einigen hölzernen Höfe windet, und folgen Sie dann dem steilen, steilen Pfad, der Sie zum Eingang der Hängebrücke über dem Wasserfall führt. Wenn Sie das Adrenalin der Überfahrt hungrig macht, fahren Sie weitere 40 Minuten durch den Wald zur Malga Fratte, dem perfekten Ziel für ein Stück Kuchen und ein frisches Bier.

6. DER SPIEGEL DES HIMMELS. EIN SPAZIERGANG ZUM COVEL SEE.

Eine leichte Wanderung im Val di Peio, die Sie zum Covel-See führt. Es beginnt in Peio Paese und folgt dem Weg in Richtung der Covel-Ebene, die mit wunderschönen Höfe übersät ist. Sobald Sie die Malga erreicht haben, fahren Sie weiter in Richtung See, einem kleinen Gewässer, das Sie auf den ersten Blick ungläubig und mit dem festen Gedanken „Das ist alles ?" lasst. Aber haben Sie Vertrauen, umgehen Sie es und halten Sie etwa auf halber Höhe der Böschung an und schauen Sie nach vorne. Sie werden von so viel Schönheit verzaubert sein und verstehen, warum es der Spiegel des Himmels genannt wird.

7. PEJO 3000.

Ein Aufstieg mit der Seilbahn bis zu 3000 Metern mit atemberaubender Aussicht! Und alles ist in Ihrer Opportunity-Karte enthalten!

8. 35 KM RADFAHREN

Der Radweg Val di Sole ist perfekt für langsame Erkundungen. Direkt vor dem MONROC haben Sie die Möglichkeit, das Tal und alle seine Dörfer voller Geschichte und Tradition zu durchqueren.

9. MIT DEM KOPF AUF DEN WOLKEN. ERLEBEN DIE HÖHE MIT DEN BERGFÜHRERN.

Für Sie, die höher steigen und die schönsten Gipfel des Val di Sole erreichen möchten, empfehlen wir ein Erlebnis mit den Bergführern. Natürlich braucht man neben geeigneter Kleidung einen guten Atem, Erfahrung im Bergtrekking und eine gewisse körperliche Vorbereitung. Wir sehen die Entdecker, die von diesen Erkundungen zurückkehren, mit Augen voller Staunen, wenn auch müde. Aber das ist eine körperliche Ermüdung, die mit ein wenig Wellness und gutem Schlaf verschwindet und stattdessen eine immense Zufriedenheit hinterlässt. Schauen Sie sich unser Angebot "Grösser Höhe" an. Wenn Sie stattdessen eine personalisierte Tour machen möchten, schreiben Sie uns, dass wir sie für Sie organisieren!

10. GESCHMACKSTOUR.

Und jetzt ein lecker Vorschlag, der immer eine Erkundung bleibt, aber sicherlich bequemer ist. Eine Geschmackstour durch einige unserer vertrauenswürdigen Produzenten. Beginnen wir mit einem Hauch von Käse, den Sie in der Käserei Presanella in Mezzana probieren und kaufen können, verpassen Sie nicht den Casolet mit Walnüssen.

Fahren Sie dann weiter in Richtung Val di Peio, um ein köstliches Bier aus der Brauerei Peio zu genießen. In Malè hingegen, dem Ziel für Naschkatzen bei Ciocomiti, um die Schokolade der Dolomiten zu probieren, und es ist einfach so, da es die einzige Schokolade der Welt ist, die in großer Höhe gereift ist, genau im Tuckett Hütte, wo es zwei Mondzyklen lang bleibt und seine Düfte verfeinert.

Neben Ciocomiti finden Sie Gusto Natura, ein Labor, das Apfelsäfte, Sirupe, Marmeladen und köstliche Snacks aus direkt angebauten Produkten herstellt.

Wenn Sie den duftenden Speck, den Sie jeden Tag auf unserem Frühstücksbuffet finden, kaufen möchten, müssen Sie ins Val di Non und genau nach Rumo bei der Metzgerei Bonani fahren. Ein Verfahren, das ein Familiengeheimnis ist, die reine Bergluft, die die "Stücke" streichelt, wenn sie der Sonne ausgesetzt werden, machen diesen Speck zu einer echten Delikatesse.

Sie können mit einem Besuch im Keller abschließen, und hier müssen wir uns nach Süden in Richtung der Rotaliana-Ebene bewegen. Aber es lohnt sich, und hier lassen wir Ihnen nur ein paar Namen: Cantina Endrizzi, Cantina Dorigati, Cantina und  Azienda Agricola Foradori. Echte Juwelen. Aber kommen Sie zu uns an die Rezeption, um die Geschmackskarte und alle Adressen und Vorschläge zu erhalten. Ansonsten findest du im BLOGROC alle Adressen, indem du den Artikel „4 Ideas for rainy days", dass es regnet“ liest.

#monroc #active #exploration #thereismoretoexplore #trekking #bike



BLOG-ROC

Lesen Sie durch die Artikel, die sind direkt bei dem Personal von Monroc geschrieben. Entdecken Sie die Alktivitäten, die Neuigkeit, die entspannende Momente, das gute Essen von Monroc! Monroc, es gibt mehr zu entdecken!

BUCHUNGSANFRAGE

Wir haben eine Bewunderung für die Entdeckere Leute, in jeder Hinsicht. Ob Sie einen Urlaub in Val di Sole träumen, schreiben Sie uns und fordern Sie ihr individuelles Angebot an. 

Kontaktieren Sie uns

Familie Rossi

Tel. +39 0463 735000

Fax +39 0463 739494

infoPnZEW@WEZnPmonroc.it


Newsletter