MONROC Hotel

16 Dez 2020

Marzia

DIE ANDERE SEITE DES BERGES

Wir alle wissen, dass dieser Winter "besonders" sein wird.

Warum also nicht die Gelegenheit nutzen, im Winter die andere Seite des Berges zu entdecken?

Es geht nicht nur ums Skifahren, die Berge können auch langsam erlebt werden und warum nicht auch mit einem beispiellosen Adrenalinschub.

Wir empfehlen Ihnen Folgendes, um Ihren nächsten Urlaub wirklich einzigartig und unvergesslich zu machen:

- SKITOUREN, das andere Gesicht des alpinen Skifahrens. Vergessen Sie den Komfort des Lifts, um den Gipfel zu erreichen!Mit dieser Disziplin müssen Sie mit körperlicher Anstrengung und Konzentration schwitzen. Die Mühe des Aufstiegs wird jedoch sofort belohnt: Bei Ihrer Ankunft können Sie die frische Luft, die nur ein Gipfel bieten kann, vollständig einatmen. Ganz zu schweigen vom Abstieg, einer Explosion von Energie und Adrenalin! Um Skitouren zu üben, benötigen Sie Erfahrung, körperliche Vorbereitung, Aufmerksamkeit und Kenntnis der Berge. Wir empfehlen Ihnen daher, sich auf Alpine Guides zu verlassen, die Sie zu dieser aufregenden Disziplin führen können.

- WANDERUNGEN  MIT SCHNEESCHUHEN. Früher aus der Not heraus benutzt, als man im Winter von einem Ort zum anderen ziehen musste, sind sie jetzt ein Werkzeug geworden, um den Frieden, die Ruhe und die Langsamkeit der verschneiten Landschaften zu genießen. Sie werden Sie dazu bringen, die Schönheit des Gehens auf dem Schnee ohne Eile und mit wenig Aufwand wiederzuentdecken. Sie können diese Aktivität problemlos selbstständig durchführen oder sich, wenn Sie es vorziehen, auch in diesem Fall auf die Alpenführer verlassen, die Sie nicht nur auf Ihrem Weg führen, sondern Ihnen auch wichtige und neugierige Informationen über unsere Land geben. Wenn Sie Ihre Umgebung sorgfältig beobachten, können Sie auch die Spuren wilder Tiere entdecken und mit etwas Glück sogar einige treffen!

- ICE CLIMBING, Eisklettern. Die Kälte des Eises wird durch die Hitze des Adrenalins und die Emotionen, die Sie in Ihrem Kreislauf haben werden, vernichtet. Es ist eine Disziplin, die Ruhe und Konzentration sowie die Anleitung eines Experten und die richtige Ausrüstung erfordert. Lassen Sie sich von Steigeisen und Eispickeln in der Hand auf die Entdeckung einer Erfahrung begleiten, die zweifellos Spuren hinterlassen wird!

- FAT BIKE. Wer hat gesagt, dass Radfahren nur ein Sommersport ist? In den letzten Jahren ist das FAT BIKE, das Fahrrad mit "fetten" Rädern, das auch auf Schnee Stabilität bietet, sehr beliebt geworden. Unser Val di Sole BikeLand ist auch im Winter ein Land der Biker! Sie werden das Knirschen des Schnees unter den Rädern hören und der Abstieg wird Ihnen den Atem rauben!

Wenn Sie eine dieser Erfahrungen ausprobieren möchten, lassen Sie es uns wissen, wir geben Ihnen alle Informationen und organisieren alles für Sie.

#winter #activities #slow #skialp #schneeschuhe #iceclimbing #bike



BLOG-ROC

Lesen Sie durch die Artikel, die sind direkt bei dem Personal von Monroc geschrieben. Entdecken Sie die Alktivitäten, die Neuigkeit, die entspannende Momente, das gute Essen von Monroc! Monroc, es gibt mehr zu entdecken!

BUCHUNGSANFRAGE

Wir haben eine Bewunderung für die Entdeckere Leute, in jeder Hinsicht. Ob Sie einen Urlaub in Val di Sole träumen, schreiben Sie uns und fordern Sie ihr individuelles Angebot an. 

Kontaktieren Sie uns

Familie Rossi

Tel. +39 0463 735000

Fax +39 0463 739494

infoFEZ5N@N5ZEFmonroc.it


Newsletter